Bonusheft – Ein Stempel der sich lohnt

Bonusheft – Ein Stempel der sich lohnt

Bonusheft – Ein Stempel der sich lohnt

Eine gute Mundhygiene schützt vor Krankheiten. Jeder kann und sollte dafür sorgen, die eigenen Zähne gesund zu erhalten. Dazu gehören die tägliche, gewissenhafte Mundhygiene sowie die regelmäßige Kontrolle durch den Zahnarzt.

Dies lohnt sich aus zwei Gründen:

Der erste und essentielle Punkt ist natürlich die Untersuchung selbst. Der Zahnarzt schaut sich den Mundraum genau an, um eventuelle Erkrankungen im Mund frühzeitig feststellen können, sei es z.B. Karies, eine Mundschleimhautveränderung oder Parodontitis, welche sich auch auf andere Organe auswirken kann und unter Umständen verantwortlich für Herzbeschwerden oder Diabetes ist.

Wenn bei der Vorsorgeuntersuchung Karies frühzeitig entdeckt wird, kann man kleine Defekte schonend behandeln oder eine Zahnfleischentzündung rechtzeitig bekämpfen.

Dadurch wird teurer Zahnersatz oftmals gar nicht notwendig.

Für Vorsorgeuntersuchungen ist der Besuch beim Zahnarzt zweimal pro Jahr kostenlos. Das heißt, wenn der Zahnarzt bei der Vorsorgeuntersuchung nichts findet und die Zähne nicht behandeln muss, fällt auch keine Gebühr an.

Solche Kontrolltermine sind planbar, schmerzfrei und verursachen kaum Aufwand. Und die Kosten dafür trägt die gesetzliche Krankenkasse.

Sind wir nicht alle ein bisschen Jäger und Sammler?

Der zweite Punkt ist wichtig für Sparfüchse. Als Nachweis sowie Erinnerungshilfe für regelmäßige Zahnarztbesuche gibt es von den gesetzlichen Krankenkassen seit 1989 das Bonusheft. Jugendliche von 12 bis 17 Jahren sollten 2 Stempel pro Jahr sammeln, bei Erwachsenen ist ein Stempel pro Jahr erforderlich.

Dies kann bares Geld für Sie bedeuten, denn ein lückenlos geführtes Bonusheft verhilft Ihnen bei notwendig werdendem Zahnersatz zu einem höheren Festzuschuss der Krankenkasse: nach 5 Jahren um 20 %, nach 10 Jahren sogar um 30 %.
Schauen Sie in Ihrem Bonusheft nach. Bis Dezember ist noch Zeit, einen Termin bei uns zu vereinbaren.

Lassen Sie diese Chance nicht verstreichen, denn fehlt auch nur ein einziger Bonusheft -Eintrag, sind alle bisher gesammelten Stempel wertlos und Sie fangen von vorne an zu sammeln.

Zum Nachlesen:

http://www.kzbv.de/bonusheft.39.de.html